Geo-Umweltpark Vogtland

geo-umweltpark-vogtland.de



D er Geo-Umweltpark Vogtland umfasst eine Vielzahl von geotouristischen Zielen, naturnahen Angeboten sowie vielfältigen kulturellen Attraktionen auf kleinstem Raum. Er erstreckt sich über ein Gebiet von rund 289 Quadratkilometer und zeigt zwischen dem Bergener Granitmassiv, ordovizischen Phylliten und Tonschiefern bis zum Eibenstock-Neudecker Granit eine eindrucksvolle geologische Vielfalt.

Auch der Mensch prägte über die Jahrhunderte diese einzigartige Kulturlandschaft. So entstanden eindrucksvolle Talsperrenlandschaften, Floßgrabensysteme bis hin zu den im 16. Jahrhundert künstlich geschaffenen Rissfällen, den größten Wasserfällen im Vogtland. Auch die Traditionen des Bergbaus der Region und sind noch heute erleb- und spürbar. Von Raumfahrtausstellung bis Bergwerksbesuch ist für jeden etwas dabei.

Erleben Sie das sagenhafte Vogtland!


Geo-environmental Park Vogtland

The Geo-environmental Park Vogtland encloses a multitude of geotouristic destinations, natural landscapes and diverse cultural attractions in a very small space. It extends over an area of approximately 289 square kilometers and shows an impressive geological diversity between the Bergen granite massif, ordovician phyllites and clay slate to the Eibenstock-Neudeck granite.

Humans have also shaped this unique cultural landscape over the centuries. The human impact on the environment created impressive dam landscapes, a timber raft canal system and the “Rissfälle”, Vogtland area’s largest waterfalls that were created in the 16th century. The traditions of mining in the region can still be experienced today. There is something for everyone – from the German aerospace exhibition to guided underground tours in old mines.

Come and experience the magic of Vogtland!

Logo des Geoparks

Steckbrief

Geo-Umweltpark Vogtland

Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 25
08223 Falkenstein
Tel. +49 (0) 3745/ 7 51 06 15
FAX kein Eintrag
E-Mail: info@sagenhaftes-vogtland.de
Internet: geo-umweltpark-vogtland.de

Lage in Deutschland
Karte des Geoparks
Detailkarte
Hier kommen Sie zur genauen Detailkarte. Evtl. entstehen längere Ladezeiten für die nachfolgende Seite (ca. 0,4 MB).
Hier klicken

GEOPARK Routen
Ein komplexes System an Wanderwegen, die Felsenwege 1,2,3a und 3b führen zu den wichtigsten Geotopen, kulturellen und naturkundlichen Zielen. Auch der Moor- Muldenwiesen- und Bienenlehrpfad bieten viel Abwechslung. Über das Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach lassen sich geführte Führungen zu Mooren, Bienen und weitenden Themen buchen. Auch eine geführte geologische Führung ist auf vorherige Anfrage im Besucherbergwerk Grube Tannenberg möglich.

WEITERE HIGHLIGHTS IM GEOPARK
Topasfelsen Schneckenstein und Topaszimmer im Vogtländisch–Böhmischen Mineralienzentrum
Wald- und Erlebnisgarten Eich
Raumfahrtausstellung in Morgenröthe Rautenkranz
Rundkirche und Vogtlandschanze in Klingenthal
Kinderspielhaus Grünbach
Kneipp Anlage in Schöneck

SOCIAL MEDIA UND MEHR
Unser Angebot auf facebook finden Sie hier


Besuchen Sie den Geopark auf dessen Webseite. Jetzt aufrufen

Highlights in bildern